Ersttermin

Vor Beginn Deiner ersten Therapie:

 

Um mit der Therapie zu starten, benötigst Du eine gültige Verordnung von Deinem behandelnden Haus- oder Facharzt für:

10x 45min Physiotherapie oder Einzelheilgymnastik (plus eventuell 10x 15min Massage).

 

Die Verordnung solltest Du vor Therapiebeginn bei Deiner jeweiligen Krankenkasse chefärztlich bewilligen lassen. Somit ist eine teilweise Kostenrückerstattung (ca. 1/3) nach Beendigung der Therapie für Dich möglich.  

Besteht eine zusätzliche private Krankenversicherung, kommt es somit zu einer dementsprechend höheren Kostenrückerstattung (bis zur Gänze). Natürlich besteht auch die Möglichkeit, die Kosten privat zu verrechnen. ​

Zu Deinem Ersttermin:

 

Zu Deinem Ersttermin bringst Du bitte die bewilligte Verordnung, sowie alle aktuellen Befunde zu Deinen Beschwerden (Röntgen, MRT, CT, Arztbrief, etc.) mit. 

Des weiteren nimm Dir bitte bequemes Sportgewand, in dem Du dich wohl fühlst, mit. 

Garderobe, Dusche und WC sind in den Räumlichkeiten vorhanden.​

Bei Unserer ersten Therapie-Einheit gehen Wir auf die Suche nach der Ursache Deines Problems. Danach erstelle ich einen spezifischen physiotherapeutischen Befund und einen Therapieplan, an dem Wir uns orientieren.

Die Bezahlung:

 

Kosten pro Physiotherapie-Einheit: 80€

Die Bezahlung erfolgt grundsätzlich bar nach Beendigung jeder Therapieeinheit. Nach Abschluss der Therapieserie erhältst Du eine Sammelhonorarnote mit dem vermerk "Bezahlt". Diese reichst Du in weiterer Folge mit der bewilligten Verordnung bei Deiner gesetzlichen Krankenkasse ein.